Wohnhaussanierung - Sanierung und Anabu an das bestehende Wohnhaus

Wohnhausmodernisierung / Wohnhausum- und Anbau Das große 2-Familien-Wohnhaus wurde im Zuge einer Komplett-Sanierung zu einem Einfamilienwohnhaus umgeplant. Es entstand ein neuer Zugang zum Wohnhaus und ein neuer Anbau sowie neue Gauben um die Räume im Dachgeschoss besser nutzen zu können. Im Erdgeschoss entstand eine Küche, ein Esszimmer, ein großes Wohnzimmer und ein Hauswirtschaftraum sowie ein neuer Zugang von der Garage ins Haus. Im Dachgeschoss befinen sich nun die Schlafräume und das Gästezimmer. Um dem sommerlichen Wärmeschutz zu genügen wurden elektrische Jalousien im Süden und Westen eingebaut. Im Wohnhaus wurde eine Flächenheizung (Fußbodenheizung) eingebaut. Die Wärmeerzeugung erfolgt mittels Pelletheizung mit Silo, der im Untergeschoss eingebaut wurde. Das Flachdach des neuen Anbau wurde extensiv begrünt. Im Jahresmittel werden so nur ca. 30% des Regenwasser an das Abwassernetz abgegeben. Das Gebäude entspricht den Anforderungen eines KFW-Effizienzhaus-100

Ausführungsjahr 2011/2012 Planung/Ausführung/Vergabe/Objektbetreuung: Die Renovierer Baubetreuung GmbH

image-32 thumb32
thumb2
thumb3
thumb
thumb12
zurueck next